icons share

Neubau Spital AppenzellCH, 2018−2019

Auftraggeber:
Amt für Hochbau und Energie AI

Architekt:
Schneider & Schneider Architekten ETH BSA SIA AG, Aarau

Bausumme BKP 1-9: CHF 41 Mio.
Nutzfläche: 4.083 m²

Visualisierung: Schneider & Schneider Architekten

Lageplan: Landschaftsarchitekt, Zwahlen + Zwahlen AG, Cham

Ende April 2018 fand der positive Landsgemeindebeschluss zur Genehmigung des Rahmenkredites für den Neubau des Spitals Appenzell statt. Als Basis galt das Siegerprojekt des vorhergehenden Architekturwettbewerbes, den Schneider & Schneider Architekten für sich entscheiden konnten.

Leistungen firm

  • Unterstützung der Bauherrschaft in der Bauherrenvertretung

  • Organisation, Durchführung und Moderation der Nutzersitzungen im Vorprojekt

  • Sicherstellung der Bestellung

Derzeit befindet sich das Projekt in der Vorprojektphase
und soll bis ca. 2023 umgesetzt werden.